Familienrechtfrau-goldberg

Das Ende einer Beziehung, ob ehelich oder nichtehelich, ist naturgemäß schwierig. Oftmals beherrschen Emotionen das Denken und Handeln der Menschen, die sich einmal sehr nahe standen. Umso wichtiger ist es gerade jetzt einen kompetenten, starken aber auch sensiblen Beistand an seiner Seite zu haben, der in der Lage ist, größeren Schaden abzuwenden.

Je früher anwaltlicher Rat rund um die Fragen: Trennung, Ehescheidung, Zugewinnausgleich und Vermögensauseinandersetzung, Ehewohnung, Ehegattenunterhalt, Kindesunterhalt, Umgang, elterliche Sorge, Hausrat u.v.m. eingeholt wird, umso größer sind die Chancen einen emotional belastenden aber auch teuren Rechtsstreit zu vermeiden.

Erfahrungsgemäß entbrennt nämlich eine Vielzahl familienrechtlicher Streitigkeiten lediglich aufgrund mangelnder Kenntnis von juristischen Zusammenhängen. Anwaltlicher Rat sollte aber auch deshalb so früh wie möglich eingeholt werden, um eventuell bestehende Fristen zu wahren und um die eigene Rechtsposition so gut wie möglich zu sichern.

Erst wenn die Gegenseite Ihre berechtigten Forderungen beharrlich zurückweist, muss die Streitschlichtung vor Gericht erfolgen. In einer für Sie schwierigen Situation finden Sie in meiner Kanzlei daher ein Maximum an Fachwissen, gepaart mit Verständnis und Einfühlungsvermögen.

Mein Spektrum umfasst alle Bereiche des Ehe- und Familienrechts.

Sprechen Sie mich an!

Ziel meiner Tätigkeit ist eine möglichst schnelle, interessengerechte und für Sie optimale Lösung Ihrer familienrechtlichen Probleme.